Sony Xperia XA1 Ultra Smartphone (15,3 cm (6 Zoll) Display, 32 GB Speicher, Android 7.0) Weiß

Amazon.de Price: 132,95 (as of 19/10/2020 16:31 PST- Details)

Randloses 15,3 cm (6 Zoll) HD-IPS-Display
23 Megapixel Hauptkamera mit Weitwinkelobjektiv, 16 Megapixel Frontkamera mit Selfie-Blitz
4 GB RAM, 32 GB interner Speicher, erweiterbar um bis zu 256 GB

Kategorie:

Beschreibung

Farbe:Weiß

Produktbeschreibung

Das neue Xperia XA1 Ultra bietet nicht nur auf seinem 15,3 cm (6 Zoll) Full-HD-Display viel Platz für grenzenloses Entertainment. Auch das Weitwinkelobjektiv der 16 Megapixel Frontkamera garantiert mehr als genug Raum, um alle Freunde auf spektakulären Selfies zu verewigen. Zusammen mit dem integrierten Blitz der Frontkamera entstehen sogar bei schlechten Lichtverhältnissen unbegrenzte Möglichkeiten für strahlende Aufnahmen. Selbst kürzeste Momente können mit der 23 Megapixel Hauptkamera mit 25-mm-Weitwinkelobjektiv in außergewöhnlich scharfen und kontrastreichen Bildern extrem schnell festgehalten werden. MediaTek Helio P20 Octa Core 64bit (Quad core 2.3GHz + Quad core 1.6GHz)das Xperia XA1 Ultra mit ausreichend Power. Zusammen mit seinem stilvollen Design kann sich das Xperia XA1 Ultra Innen wie Außen mehr als sehen lassen und setzt somit jeden Nutzer immer perfekt in Szene.

Movieman.de

Wirklich großer Bruder des XA1 mit besserer Ausstattung

Erster Eindruck

Das XA1 Ultra ist so etwas wie die aufgebohrte Version des XA1, oder schlicht etwas für sehr große Hände. Das wirklich große 6 Gerät hinterlässt einen angenehmen Eindruck von hoher Wertigkeit. Das kühle, matte Gehäuse liegt gut in der Hand, ist mit gut 190 Gramm Gewicht kein Leichtgewicht mehr dafür mit 8 Millimetern Tiefe sehr flach. Echte Tasten gibt es in Form des Powerschalters, dem Fotoauslöser und der Lautstärkewippe – an der rechten Gehäuseseite platziert und für die zweihändige Bedienung gedacht. Geladen wird der fest eingebaute 2.700 mAh-Akku über das beiliegende USB-C-Kabel. Das 6 Display dehnt sich an den Längsrändern so weit in den Rahmen hinaus, dass es rahmenlos wirkt. Es bietet eine Full-HD-Auflösung (1920×1080 Pxl) Das Sony verfügt über eine 23 MP-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz und eine weitere 16 MP Front-Kamera inklusive Blitz und Weitwinkel für Selfies. Der interne Speicher bietet standesgemäße 32 GB, von denen etwa 22 GB verfügbar sind. Der Rest ist für Android reserviert. Erweiterungen um bis zu 256 GB sind über eine Micro-SD-Karte möglich. Der Arbeitsspeicher wurde auf komfortable 4GB aufgestockt. Betriebssystem ist das derzeit aktuelle Android 7.

Einrichtung und Bedienung

Das Sony XA1 Ultra wird in einem stabilen weißen Karton geliefert, der das Gerät, das Ladekabel und den Kopfhörer enthält. Die Inbetriebnahme folgt dem üblichen Weg: Einschalten, mit dem Internet und Mobilfunknetz verbinden – ggfs. Wiederherstellung der Daten von einem Backup – dann ist das Gerät betriebsbereit. Eine Bedienung mit nun einer Hand ist grundsätzlich nicht mehr möglich. Aber mit einer einfachen Wischgeste schrumpft der Desktop auf ein Maß, das die Einhand-Bedienung wieder ermöglicht. Das Laden des XA1 Ultra geht rasch. Nach 1 Stunde sind 61% Akkustand erreicht. Es gibt auch die Schnelllade-Option von Mediatek Pump Express Plus die 70% in 30 Minuten verspricht. XA1 überzeugt mit einer guten Laufzeit. Im 6 Stunden Drittelmix aus Telefonieren, youtube/Gameplay und Whatsapp blieben gute 52% Restakkukapazität übrig. 2 Tage Laufzeit sind also durchaus möglich. Der Stamina-Modus schaltet einige Funktionen ab und reduziert die Helligkeit. Der Super Stamina-Modus spart zwar dramatisch, schaltet aber alles ab, was ein Smartphone nützlich macht.

Bild und Ton

Beide Kameras liefern sehr helle und scharfe Bilder und überzeugen mit einem schnellen Autofokus und Auslöser. Besonders ist die Frontkamera mit 16 Megapixeln und LED-Blitz. Das macht auch im Dämmerlicht noch ansehnliche Fotos mit nur geringem Rauschen. Nettes Feature: mit einem Handzeichen lässt sich der Countdown für ein Selfie starten. Verwackeln beim Knopfdrücken sind damit passé. Auch der Weitwinkelmodus bringt gefühlt eine Person mehr mit auf das Bild. In dieser Preisklasse eindeutig ein Pluspunkt. Bei Tageslicht sind die Ergebnisse sehr gut, im Dämmerlicht lassen der Kontrast und die Sättigung etwas nach. Der LED-Blitz unterstützt die Ausleuchtung im Halbdunkel, verfremdet aber durch sein kaltes Licht das Ergebnis etwas. Videos laufen sauber und ohne Ruckeln ab. Der Klang des eingebauten Lautsprechers ist Dank der Gehäusegröße und Gewicht durchaus dynamisch. Musik hören oder Gespräche führen ist über den Lautsprecher angenehm. Mit den beiliegenden Ohrhörern sieht das noch besser aus. Vor allem im Bassbereich lässt sich ein beachtlicher Tief-Bass erleben. Die in mehreren Größen vorhandenen Stöpsel schotten die Umgebungsgeräusche sehr effektiv ab und man bekommt ein bis in die Höhen sauberes Klangbild.

www.movieman.de

Rechtliche Hinweise

Neuware vom Fachhändler, Rechnung inkl. MwSt., Versand an Packstation möglich

Set enthält:

Xperia XA1 Ultra 32GB

Weitere Informationen

Randloses 15,3 cm (6 Zoll) HD-IPS-Display
23 Megapixel Hauptkamera mit Weitwinkelobjektiv, 16 Megapixel Frontkamera mit Selfie-Blitz
4 GB RAM, 32 GB interner Speicher, erweiterbar um bis zu 256 GB
Android 7.0 (Nougat)
Lieferumfang: Sony Xperia XA1 Ultra

Zusätzliche Information

brand

Sony

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sony Xperia XA1 Ultra Smartphone (15,3 cm (6 Zoll) Display, 32 GB Speicher, Android 7.0) Weiß“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.